Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Stellenausschreibung

Pädagogische Fachkraft in den Jugendfreiwilligendiensten (m/w/d)

Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. gehört zu den großen Hilfs- und Wohlfahrtsor-ganisationen. Getreu unserem Motto „Wir helfen hier und jetzt“ sind wir in Deutschland und in 30 Ländern weltweit tätig. Damit wir weiter schnell und unkompliziert helfen können, suchen wir zum 01.06.2023 am Standort Dresden eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit als: Pädagogische Fachkraft in den Jugendfreiwilligendiensten (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung & Begleitung der unter 27jährigen Freiwilligen
  • Seminarvorbereitung, -durchführung und -nachbereitung
  • Kontakte zu den Anleitenden in den Einsatzstellen und Einsatzstellengespräche
  • Elterngespräche
  • Hilfe in Krisensituationen
  • Begleitung des Bewerbungsverfahrens
  • Verwaltung von Freiwilligen, Seminaren und Einsatzstellen

Sie verfügen über:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit Erziehungswissenschafften o.ä.
  • Kreativität, Sie können Menschen begeistern und motivieren und haben Freude an Gesprächen und Netzwerkarbeit
  • Erfahrungen und Kenntnisse in nationalen Freiwilligendiensten
  • Erfahrung und Kenntnisse im Aufgabenfeld des freiwilligen Engagements
  • Spaß an Verwaltungsaufgaben & Seminararbeit
  • Freude an der Arbeit mit Jugendlichen & jungen Erwachsenen
  • Lust am Abenteuer – ob Schlauchboottour oder Abseilen im Elbsandsteingebirge
  • die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Organisationsgeschick und Flexibilität sowie eine eigenverantwortliche und gleichzeitig inegrative Arbeitsweise
  • eine hohe mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und gelegentlicher Wochenendarbeit

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (Teilzeit möglich)
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit zwischen „Büroalltag und Kletterpark“
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD Bund
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit von Homeoffice
  • exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten
  • bis zu 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge u.v.m.

Der ASB legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung seiner Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben. Im Rahmen einer auf Chacegleichheit ausgerichteten Personalpolitik nutzen wir die Vielfalt und Kompetenzen von Mitarbeitenden. Wir ermutigen ausdrücklich Interessent:innen unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Geschlechts oder ihrer Geschlächtsidentität, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religion, einer Behinderung oder ihres Alters zur Bewerbung.
 

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an: Frau Neubauer unter der Tel.: 0351 – 4 26 96 0.
 

Klingt interessant? BEWERBEN SIE SICH JETZT!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 31.05.2023 per Mail an `_BJKV0FD8p|oHsW\Q%dr~]#[LO-?&B!]|+S*c$W@P3pmWd oder per Post richten an den

 

Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Sachsen e.V.
Am Brauhaus 10
01099 Dresden